bayerischer wald 

  • Sie befinden sich hier: Startseite

Benachrichtigung über Sterbefälle

Nachdem viele ehemalige Neukirchener nicht mehr vor Ort wohnen, haben wir uns Gedanken gemacht, wie man trotzdem zeitnah mitbekommt, dass jemand aus der Gemeinde verstorben ist.

Nach eingehender Recherche hat sich ergeben, dass sich in vielen Gemeinden für diesen Fall eine App bewährt hat.

Durch das neue Portal kann man sich auf einfache Weise über Todesanzeigen informieren. Nachdem das Bestattungsunternehmen einen Sterbefall mit allen Terminen zur Bestattung eingetragen hat, erscheint automatisch am Smartphone eine Benachrichtigung. Das Portal ist für unsere Bürger zu 100% kostenfrei.

Auch wenn es ein traurigeres Thema ist, wollen wir uns mit aller gebotenen Pietät auch hier den modernen Kommunikationswegen nicht verweigern - zumal nach Bekunden zahlreicher Zeitungsleser vor allem und meist zuerst die Todesanzeigen gelesen werden.

Auf www.heimatfriedhof.online finden Sie alle Informationen. Sie können sich die App jetzt im App Store (für iPhone) und im Google Play Store (für Android) kostenfrei herunterladen.

Drucken E-Mail

Die Sternsinger sind unterwegs

sternsinger weihn201213Als Könige verkleidet ziehen Kinder der Pfarrgemeinden um den 6. Januar - Heilig Drei König von Haus zu Haus und sammeln Geld für notleidende Kinder auf der ganzen Welt. Sie malen mit Kreide den Segen 20*C+M+B*20 an die Haustür. Bei den Buchstaben handelt es sich um eine Abkürzung für den lateinischen Satz Christus mansionem benedicat, übersetzt bedeutet er Christus segne dieses Haus. Die Zahlen am Anfang und Ende zeigen die Jahreszahl.
Seit 1959 gibt es diese Sternsingeraktion (eine Aktion des Kindermissionswerks) und heuer steht sie unter dem Motto: Segen bringen, Segen sein. Frieden. Im Libanon und weltweit. 

Drucken E-Mail

Weihnachtsgruß aus Neukirchen b.Hl.Blut

weihnachtsgruss2017

Die Mitarbeiter des Marktes Neukirchen b.Hl.Blut und der Tourist-Info wünschen gesegnete Weihnachten und ein gutes neues Jahr.

Das Veranstaltungsprogramm über die Feiertage und zum Jahreswechsel ist angefügt.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (weihnachtsprogramm-2019-2020.pdf)Veranstaltungen zum Jahreswechsel[VA Programm Weihnachten bis Hl.Drei Könige]764 kB

Drucken E-Mail

Panoramarundgang durch Neukirchen b. Hl. Blut

Wer noch nie in Neukirchen b. Hl. Blut war, kann sich jetzt einen wunderbaren Überblick über den Ort und die Umgebung anhand der brandneuen Panoramas verschaffen:

https://www.neukirchen.bayern/de/panorama-webcam.html

Man kann die 360-Grad-Luftbilder nacheinander durchlaufen lassen, oder bei Interesse auch auf eine der blauen Infotafeln klicken, dann wird man zu diesem Standort gezoomt. Viel Spaß!

Drucken E-Mail

Passion ohne Grenzen

Krippen aus Böhmen - die Krippensammlung des Ludolf Stegherr

passion ohne grenzen sa krippenausstellung papierkrippepassion ohne grenzen sa krippenausstellung

 

 

 

 

 

 

 

 

Ludolf Stegherr aus Regensburg war ein begeisterter Sammler von Hinterglasbildern, Ölgemälden und insbesondere von Krippen.

Der private Krippenfundus galt lange Zeit als Geheimtipp für Begeisterte und Freunde der böhmischen und mährischen Krippenkunst. Erstmalig wird ein Teil dieser einzigartigen Zusammenstellung als Leihgabe seiner Tochter Gabriele Neumaier der Öffentlichkeit im Wallfahrtsmuseum Neukirchen beim Hl. Blut präsentiert. Vorwiegend handelt es sich um sogenannte "Grulich-Krippen" mit geschnitzten Holzfiguren, die bekannt sind für figurenreiche Kompositionen, in denen facettenreich und farbenfroh die Menschheit zum Gottessohn pilgert. Neben typischen weihnachtlichen Ereignissen wie "Hirten- und Königsanbetung" werden auch die "Flucht nach Ägypten" und Passionskrippen gezeigt. Ein weiterer Schwerpunkt der Ausstellung sind Papierkrippen, die durch ihre feine Ausarbeitung und die große Anzahl an Figuren den Betrachter fesseln.

Ausstellung im Wallfahrtsmuseum Neukirchen b.Hl.Blut vom 6. Dezember 2019 bis 2. Februar 2020 (Text: Dr. Maria Baumann)

 

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.