bayerischer wald 

  • Sie befinden sich hier: Startseite

Veranstaltungsbroschüre Juli/August

Veranstaltungsbroschuere Die vierseitige A4-Broschüre mit den Veranstaltungen zu Kultur und Natur im Hohenbogenwinkel liegt in den Tourist-Infos auf. Anstelle der Gästezeitung werden in diesem Jahr diese Broschüren im Turnus von zwei Monaten erstellt.

Drucken E-Mail

NaturErlebnisTag am Hohenbogen

Am Dienstag, 6. Juli um 14:30 Uhr findet der nächste NaturErlebnisTag mit dem Naturparkranger Christoph Grausam statt. Der Ranger wartet auf die Wanderer bei der Sagentafel am Parkplatz Talstation Hohenbogen. Dann erzählt er entlang des Sagenweges viel Wissenswertes über die Natur am Hohenbogen. Anmeldung in der Tourist-Info erforderlich: 09947 940821, Teilnahme kostenlos.

Drucken E-Mail

Naturlehrpfad - Attraktion für die ganze Familie

Kugelbahn am Naturlehrpfad

Der neue Neukirchener Naturlehrpfad verbindet Wissensvermittlung mit Spiel und Spaß. Einstieg: Krankenhausstraße (auch über Weg von der Wallfahrtskirche - St. Anna-Kapelle zu erreichen), Länge ca. 4 km.

Drucken E-Mail

Naturbad geöffnet

Gute Nachricht für alle Wasserfreunde:
 
Seit Samstag, 12. Juni 2021, ist unser Naturbad wieder offiziell geöffnet.
Bürgermeister Markus Müller, der dafür die Verantwortung übernimmt und sich intensiv um die Umsetzung der Corona-Regeln bemüht hat, bittet die Gäste um Beachtung dieser Regeln:
Das Naturbad ist während der Kiosk-Öffnungszeiten (in der Regel täglich von 10 bis 18 Uhr) geöffnet.
Zu Beginn des Besuches müssen sich die Gäste am Kiosk entweder mit der Luca-App oder auf Papier registrieren.
Außerdem sind die Punkte des Hygienekonzeptes (AHA-Regel, 1,5m-Abstand im Wasser, maximal 10-Personen-Grüppchen auf der Liegewiese, nur ein Hausstand in der Dusche/Umkleide usw.) zu beachten.
Den Anweisungen des Kiosk-Personals ist Folge zu leisten.
Der Bürgermeister bittet die Gäste um Beachtung der Vorgaben, damit der Badebetrieb bei anhaltend niedriger Inzidenz den ganzen Sommer hindurch verantwortet werden kann.

Drucken E-Mail

Wallfahrtsmuseum mit neuer Ausstellung ab Samstag geöffnet

Das Wallfahrtsmuseum Neukirchen b. Hl. Blut öffnet zu Pfingsten wieder seine Pforten und lädt ab Samstag, 22. Mai mit einer neuen Sonderausstellung zum Besuch ein. Unter dem Motto „Weißes Gold für geweihtes Wasser“ zeigt sie Weihwasserkessel aus Porzellan. Zur Sicherheit ist die Zahl der gleichzeitig anwesenden Besucher beschränkt, ein Mindestabstand von 1,5 m wird gewahrt. In den Ausstellungsräumen ist das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend, es gelten die üblichen AHA-Regeln. Besucher werden gebeten, telefonisch unter Tel. 09947/940822 einen Termin zu buchen, die Terminvergabe ist auch direkt in der Tourist-Info beim Wallfahrtsmuseum möglich. Die Kontaktdaten werden vorübergehend erfasst.

Öffnungszeiten an Pfingsten

Pfingstsamstag, Pfingstsonntag und Pfingstmontag jeweils 10 - 12 und 13 - 16 Uhr;

danach wieder regulär geöffnet

Dienstag – Freitag 9 - 12 und 13 - 17 Uhr

Samstag/Sonntag/Feiertag 10 - 12 und 13 - 16 Uhr

Wallfahrtsmuseum Neukirchen b. Hl. Blut

Marktplatz 10

93453 Neukirchen b. Hl. Blut

Telefon (0 99 47) 940822

www.wallfahrtsmuseum.de

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.