bayerischer wald 

Herzlich Willkommen im Markt Neukirchen b. Hl. Blut an der Glasstraße

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
liebe Gäste,

als Bürgermeister grüße ich Sie ganz herzlich.

Markus Müller

Der Erholungs- und Wallfahrtsort kann auf eine lange und bewegte Geschichte an der Nahtstelle zwischen Bayern und Böhmen zurückblicken.
Vor allem die Wallfahrt prägt die Entwicklung seit über 550 Jahren und ist noch heute geistiges und wirtschaftliches Fundament.
Durch die zahlreichen Wallfahrer entstand ein Beherbergungsgewerbe, aus dem sich über die Jahre einer der übernachtungsstärksten Tourismusorte im Bayerischen Wald entwickelte.

Zahlreiche Einrichtungen für Einheimische und Feriengäste machen unsere Markgemeinde so attraktiv:
Das Sport- und Freizeitzentrum am Hohenbogen mit attraktivem Sommer- und Wintersportangebot, das gut ausgebaute Wanderwege- und Radwegenetz, der Klangweg und der Naturlehrpfad, die Wallfahrts- und Klosterkirche mit dem sehenswerten Klostergarten, unser Wallfahrtsmuseum mit dem Schloßhof und natürlich das 2013 eröffnete Naturbad.

Unsere Bewohner können sich über einen generalsanierten Kindergarten mit Kinderkrippe, eine generalsanierte Grundschule mit neuem Pausenhof und Sportanlagen sowie über alle Einrichtungen für den täglichen Bedarf freuen. Besonders stolz sind wir auf die 2012 eröffnete “Ambulant betreute Senioren-Wohngemeinschaft”, die 2017 um eine weitere Senioren-WG ergänzt wurde, denn dort genießen unsere Senioren einen wohlverdienten Lebensabend.

Zahlreiche Vereine tragen zu einem abwechslungsreichen Angebot in allen Ortsteilen bei und leisten einen außerordentlich wichtigen Beitrag in der Jugendarbeit.

Ich lade Sie ein, unsere schöne Marktgemeinde hier im Internet aber auch “in Natura” zu erleben und freue mich über Ihren Besuch.

Ihr
Markus Müller, 1. Bürgermeister
Vizelandrat des Landkreises Cham  





Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.