bayerischer wald 

GLASFASER für ALLE in Neukirchen b. Hl. Blut!

Je nach Wohnort gibt es unterschiedliche Anbieter.

  • Wohnung im Umland (alle umliegenden Ortsteile mit Ausnahme von Hanger)
    Tarifanbieter ist die VODAFONE

    Hotline 0800 / 20 30 325, Vertriebsmitarbeiter Brandl Christian: 0173/3831750
    Baubeginn Herbst 2022. Infos zum Ausbaustand: www.breitband-cham.de
  • Wohnung im Kernort Neukirchen b. Hl. Blut und Ortsteil Hanger
    Tarifanbieter ist die LEONET AG

    Hotline 09923/8045 1760, Vertriebsmitarbeiter Brandl Christian: 0173/3831750
    Weitere Infos zum Projekt: www.leonet.de/neukirchen

Neutrale Beratung in Grundsatzfragen erhalten Sie beim Breitbandpate des Marktes Neukirchen b. Hl. Blut
Peter Staudacher, Tel. 09947 / 9408-12, Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

______________________________________________________________________________________________________

Glasfaserausbau beginnt

Es geht zügig voran mit dem Glasfaserausbau. Ging man in den Sommermonate während der Vorvermarktung noch davon aus, das Leonet erst im nächsten Jahr mit den Tiefbauarbeiten beginnt, so waren die Anwohner von Hanger überrascht als die letzten Tage bereits die Baumaschinen anrollten. Neben Vodafone, die in den übrigen Ortsteilen von Neukirchen b. Hl. Blut das schnelle Internet im Zusammenwirken mit dem Eigenbetrieb Digitale Infrastruktur Landkreis Cham anbieten, hat der Markt Neukirchen b. Hl. Blut eine Kooperation mit dem regionalen Anbieter Leonet (ehemals amplus) geschlossen, der den Kernort Neukirchen und den Ortsteil Hanger ausbaut.

Da auch der Landkreis bereits die Ausbauaufträge vergeben hat könnte zum Jahresende 2023 jeder Haushalt mit Glasfaser erschlossen sein – sofern er die nötigen Verträge dafür unterzeichnet hat. Damit genau diese Vertragsabwicklungen für alle Bürger einfacher wird, steht jetzt als Vertriebsmitarbeiter der Neukirchener Christian Brandl sowohl für Vodafone wie auch für Leonet als Ansprechpartner zur Verfügung. Bei der kürzlichen Ortseinsicht mit Bürgermeister Markus Müller im Ortsteil Hanger konnte man sich daher nicht nur von der Ausbauqualität der Tiefbaufirma Niebler überzeugen, sondern auch gleich den neuen Vertriebsmitarbeiter vorstellen. Wer es bisher im Kernort Neukirchen b. Hl. Blut versäumt hat den Grundstücksanschluss zu beauftragen kann dies noch schnell nachholen. Spätestens mit Beginn der Bauphase sind die vergünstigten Anschlusspreise nicht mehr verfügbar.


Freuen sich über Glasfaserausbau: Sandy Hutter mit Geschäftsführer Martin Naber von der Leonet AG, Vertriebsmitarbeiter Christian Brandl und Markus Müller (v.l.n.r.)

Glasfaserausbau mit LEONET AG

Infobrief des Bürgermeisters Markus Müller zum geplanten Ausbau:

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
nicht zuletzt Corona hat gezeigt, wie wichtig schnelles Internet ist: Homeoffice, Distanz-Unterricht und das Nutzen von Streaming-Diensten wie Netflix usw. brauchen eine hohe Bandbreite.

Neben Vodafone, die im Außenbereich bereits mit der Vorvermarktung begonnen hat, haben wir eine Kooperation mit dem regionalen Anbieter LEONET (ehemals amplus), der den Kernort Neukirchen und den Ortsteil Hanger ausbauen wird. So kann jedes Haus in der Marktgemeinde erschlossen werden.

Am 1. Juni startet die sogenannte Vorvermarktung. Hierbei erfolgt eine postalische und persönliche Information und Hilfestellung durch Außendienstberater der LEONET bei allen betroffenen Haushalten.
Von Ihrer Bereitschaft hängt dabei viel ab: Die sonst sehr teuren, aber nun subventionierten Hausanschlüsse ans Glasfasernetz, können nur bei einer hohen gemeinschaftlichen Beteiligung erfolgreich umgesetzt werden.
Informieren Sie sich jetzt unter www.leonet.de/neukirchen oder Hotline 09923/8045 1760.
Wichtiger Hinweis: Nur der Eigentümer der Immobilie kann einen Glasfaseranschluss beauftragen. Sollten Sie Mieter oder Bewohner sein, leiten Sie dieses Schreiben bitte an Ihren Vermieter bzw. den Hauseigentümer weiter. Nur so können auch Sie von der Zukunftstechnologie profitieren.
Stand: Mai 2022

Weitere Informationen unter https://www.neukirchen.bayern/de/breitbandausbau.html

Pressemitteilung der Vodafone zum Glasfaserausbau

Liebe Neukirchenerinnen und Neukirchener,
online Besorgungen erledigen, im Home-Office zu arbeiten oder mit der Familie über Video-Calls verbunden bleiben: Die letzten Monate haben gezeigt, wie wichtig schnelles und zukunftssicheres Internet ist.
Aus diesem Grund baut der Landkreis Cham ein eigenes Glasfaser-Netz und wir von Vodafone sind sehr stolz darauf, als Netz-Partner aktiv an diesem Projekt mitzuwirken. Wie Sie sicherlich schon gehört haben, sind bereits die ersten Netzabschnitte des Glasfaser-Netzes in den Gemeinden Rettenbach und Falkenstein in Betrieb und in den kommenden Monaten werden immer mehr Bürger endlich Highspeed-Internet über Glasfaser nutzen können.

Am 6. April startet die Vermarktungswelle für die Projektgebiete 3 und 4. Und jetzt sind die Einwohner aus Neukirchen b. Hl. Blut gefragt: Machen Sie mit und lassen Sie sich anschließen. Mit der Unterzeichnung des Grundstücksnutzungsvertrages (GNV) bis zum Beginn der Bauarbeiten wird Ihr Gebäude durch den Landkreis Cham kostenlos ans Glasfaser-Netz angeschlossen. Um diesen Glasfaser-Anschluss auch aktiv zu nutzen und mit Highspeed zu surfen, benötigen Sie zusätzlich einen Glasfaser-Vertrag. Diesen können Sie bei einem unserer kompetenten Vertriebspartner abschließen. Im Beratungsgespräch werden selbstverständlich auch alle Ihre Fragen geklärt.

Kommen Sie ab 8. April freitags von 09:00 bis 12:00 Uhr in unserem Glasfaserbüro im Rathaus in Neukirchen b. Hl. Blut (Marktplatz 2) vorbei. Vereinbaren Sie vorab einen Termin bei Hr. Christian Brandl oder sichern Sie sich Ihren Beratungstermin für zuhause unter 0173-3831750, E-Mail: c.brandl@vertriebspartner-vfkd.de. Alternativ steht Ihnen auch die Vodafone-Hotline unter 0800 20 30 325 zur Verfügung.

Die besten Informationen zum Glasfaser-Ausbau erhalten Sie bei unserer Infoveranstaltung in der Ledererhalle (Walching 30) am Montag, 11.04.2022. Kommen Sie um 17 Uhr oder 19.00 Uhr vorbei und erfahren Sie alles Wissenswerte zum Glasfaser-Ausbau im Landkreis Cham und zu unseren Vodafone-Tarifen. Wir freuen uns auf Sie.

Ob Ihre Adresse im Ausbaugebiet liegt, können Sie auf unserer Vodafone Website vodafone.de/cham oder auf der Website des Eigenbetriebs Digitale Infrastruktur unter breitband-cham.de prüfen.

Ihr Vodafone-Team

Glasfaser für schnelles Internet

Grundstücknutzungsvertrag ist Voraussetzung für Anschluss

Knapp 800 Grundstückseigentümer erhalten einen Glasfaseranschluss ins Haus für eine schnelle Breitbandversorgung. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass der kürzlich durch den Eigenbetrieb Digitale Infrastruktur Landkreis Cham versandte Grundstücknutzungsvertrag unterschrieben wird.

Wie bereits mehrfach berichtet, werden mit dem Landkreisprojekt über 1.900 km Leitungstrasse gegraben und über 17.000 unterversorgte Adressen mit weniger als 30 Mbit/s (sogenannte weiße Flecken) im Landkreis erschlossen.

Weiterlesen

Breitband: Vorlage Kooperationsvertrag bei Bundesnetzagentur

Die Gemeinde bestätigt, dass keine Änderungen am mit der Bundesnetzagentur abgestimmten Mustervertrag (Stand: 22.01.2015 oder spätere Fassung) vorgenommen wurden. Aufgrund dessen konnte von der Vorlage des Vertrages, geschlossen zwischen der Gemeinde Neukirchen b. Hl. Blut und der amplus AG, bei der Bundesnetzagentur abgesehen werden.

Der Kooperationsvertrag wurde mit Datum vom 27.07.2015 geschlossen.

Vollständige Textfassung siehe Download.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (314-Modul7-VorlageKooperationsvertrag.pdf)Stellungnahme der Gemeinde[ ]36 KB