bayerischer wald 

Verbrennung von Käferholz; Lagerfeuer

Seit Oktober 2009 wird die Alarmierung der Feuerwehren von der Integrierten Leitstelle Regensburg vorgenommen. Um auch in Zukunft Fehlalarmierungen der Feuerwehren bei der Verbrennung von Käferholz oder dem Abbrennen eines Lagerfeuers zu vermeiden, wurde der angefügte Meldevordruck vorbereitet.

Das Landratsamt Cham empfiehlt zudem, auch die zuständige Polizeidienststelle Furth im Wald sowie die örtliche Feuerwehr zu verständigen.

Attachments:
Download this file (091-meldung_kaeferholz_.pdf)Meldevordruck Käferholz, Lagerfeuer[ ]594 kB

Print Email

Offene Ganztagsschule ab Schuljahr 2009/2010

Aus der Presse, Artikel vom Dienstag, 07.04.2009:

Offene Ganztagsschule ab Schuljahr 2009/2010
 
Neukirchen b. Hl. Blut. In der ersten Schulverbandssitzung des neuen Jahres wurde die Jahresrechnung 2007 festgestellt und der Haushaltsplan für 2009 verabschiedet. Nachdem eine Umfrage bei den Eltern konkreten Bedarf für eine offene Ganztagsschule ergeben hat, soll es an der Hauptschule ab dem kommenden Schuljahr eine offene Ganztagsklasse auf freiwilliger Basis für die Jahrgangsstufen fünf bis sieben geben. Mit einem Betrag von 3.323 Euro unterstützt der Schulverband die vom Förderverein der Volksschule getragene verlängerte Mittagsbetreuung im laufenden Schuljahr.

Continue Reading

Print Email

Informationen über Ganztagsschule

informationsbesuchEine Abordnung des Marktes Neukirchen b. Hl. Blut besuchte die Hauptschule in Cham, um sich über die Halbtags- und Ganztagsklassen zu informieren. Vizebürgermeister Markus Müller, Schulkoordinator Marktrat Stefan Aschenbrenner und Schulsachbearbeiter Peter Staudacher erhielten von Hauptschulrektor Johann Pongratz einen Einblick in die Schulorganisation. Anhand der Stundenpläne der Halbtags- und Ganztagsklasse verdeutlichte Pongratz die Vorteile der Ganztagsklasse, da der Unterrichtsstoff besser über den Tag verteilt werden könne und zwischendurch Erholungs- und Förderstunden durchgeführt werden können.

Print Email

Familienfreundlichkeit in Neukirchen b.Hl.Blut - Bündnis für Familie im Lkr. Cham

Kommunaler Ansprechpartner/-partnerin für Familien gesucht

Die Belange der Familien sollen in Zukunft noch stärker in den Mittelpunkt des Handelns rücken. Der Neukirchener Ansprechpartner/-partnerin wird zusammen mit den Nachbarkommunen in Koordination durch den Landkreis Cham sich zukünftig dafür engagieren, dass Familien ein lebenswertes Umfeld haben, Kinder und Jugendliche eine gute Ausbildung in Schule und Beruf erhalten und Beruf und Familie sich gut miteinander vereinbaren lassen.

Wer aus unserem Ort Erfahrung im Aktionsfeld Familie hat oder darin besonderes Interesse zeigt und sich bei dem Projekt einbringen möchte soll sich bitte beim Markt Neukirchen b.Hl.Blut melden. Sie können auch persönlich vorbei kommen um sich näher zu informieren oder eine This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.senden.

 

Print Email

Infoveranstaltung für den Umgang mit Handfeuerlöscher

"Richtig Feuer löschen" - Umgang mit Handfeuerlöscher. Infomobil vom 09. März bis 12. März 2009 in Neukirchen b.Hl.Blut.
Ein Feuerlöscher kann oft zum Lebensretter werden, aber auch helfen, Schäden zu vermeiden. Wichtig ist hier aber, dass er auch richtig eingesetzt wird.

Aus diesem Grund bietet die Freiw. Feuerwehr Neukirchen b.Hl.Blut zusammen mit der Versicherungskammer Bayern eine kostenlose Infoveranstaltung an. 

Termine sind noch am Montag, 09.03. um 13.30 Uhr, am Dienstag, 10.03. um 19.00 Uhr und am Mittwoch, 11.03. um 14.00 Uhr frei.
Weitere Infos auf der Homepage der Feuerwehr Neukirchen b.Hl.Blut

 

Print Email

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.