bayerischer wald 

Vom Tradtschimmel und anderen Sagen am Hohenbogen

Von der Talstation der Hohenbogenbahn in Richtung Diensthütte gibt es auf dem Wanderweg Nk 3 nun einige Stationen, wo man sich die schaurig-schönen Sagen, die sich um den Hohenbogen ranken, zu Gemüte führen kann. Hier die Station mit der Sage vom Tradtschimmel. Die Ruhebänke wurden von dem Neukirchener Holzschnitzkünstler Rudi Mühlbauer gefertigt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.