bayerischer wald 

Vom Tradtschimmel und anderen Sagen am Hohenbogen

Von der Talstation der Hohenbogenbahn in Richtung Diensthütte gibt es auf dem Wanderweg Nk 3 nun einige Stationen, wo man sich die schaurig-schönen Sagen, die sich um den Hohenbogen ranken, zu Gemüte führen kann. Hier die Station mit der Sage vom Tradtschimmel. Die Ruhebänke wurden von dem Neukirchener Holzschnitzkünstler Rudi Mühlbauer gefertigt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok