bayerischer wald 

Schmankerl'n

et4 va schmankerlwirte2016 anne

Schmankerlwochen 2017 unter dem Motto - Kraut und Rüben

Landgasthof Vogl Zum Klement in Mais vom 22.-24.09.2017

Sport- und Wellnesshotel Waldschlößl in Höllhöhe vom 29.09.-1.10.2017

Gasthof Zum Wirt in Vorderbuchberg vom 6.-8.10.2017

Kolmsteiner Hof in Kolmstein vom 12.-15.10.2017

Hotel-Gasthof Zur Linde in Neukirchen b.Hl.Blut vom 20.-23.10.2017

Hotel-Gasthof Zum Bach in Neukirchen b.Hl.Blut vom 27.-29.10.2017

Das Bild zeigt die 6 Wirte von links nach rechts
Alexander Stumreiter (Kolmsteiner Hof), Bernhard Vogl (Zum Klement)Stefan Breu (Zum Wirt)Marianne Maurer (Waldschlößl), Josef Hastreiter (Zum Bach) und Markus Pongratz (Zur Linde)

 

Im Jahre 2002 fasste der Neukirchener Marktgemeinderat den Beschluß, auch in Neukirchen b. Hl. Blut einen lokalen Agenda-21-Prozeß zu starten. Arbeitskreise wurden gegründet und zwischenzeitlich zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt. Im Arbeitskreis "Tourismus" treffen sich interessierte Wirte, Gastgeber und Touristiker, um gemeinsam an der touristischen Weiterentwicklung der Marktgemeinde Neukirchen b.Hl.Blut zu arbeiten. Aus diesem Arbeitskreis wurde als erstes konkretes Projekt die Durchführung der Neukirchener Schmankerlwochen organisiert und die finden seither jedes Jahr im Herbst in sechs Gasthöfen und Restaurants der Marktgemeinde statt.